Konsequent nachhaltig Bauen & Leben

Earthship Biotecture Deutschland

Earthship Biotecture Deutschland (EBD) ist eine Community für konsequent nachhaltiges Bauen, Lernen und Leben. Wir setzen ganzheitliche Konzepte gemeinsam um.

Unsere Mission

Wir haben gelernt, Orte der Begegnung und Inspiration aus recycleten Materialien zu bauen: Earthships. Unsere Mission ist es, Menschen weltweit zu inspirieren und darin zu befähigen, diese Räume der kreativen Entfaltung zu erschaffen, um in Freiheit und in Einklang mit der Natur zu leben.

Seit 2013 vermitteln wir als Team alternative Perspektiven auf ökologische und soziale Herausforderungen. Erprobte Lösungen machen wir in Workshops und Seminaren erlebbar und unterstützen Einzelpersonen, Organisationen und Unternehmen beim gemeinschaftlichen Bau neuer Lebensräume.

Bauen

Ökologisch – Nachhaltig – Konsequent

Earthships sind die Antwort auf die unermessliche Müllproduktion unserer heutigen Zivilisation, die exzessive Verschwendung von Trinkwasser und Energie, die ausufernden Kosten zentralisierter Versorgungssysteme und die offensichtliche Unausgewogenheit zwischen moderner Architektur und unserem natürlichen Lebensraum. 

Earthships sind belebte Strukturen, bieten ganzjährlich temperierten Wohnraum weitgehend ohne zusätzliches Heizen. Earthships versorgen alle Bewohner dezentral mit Wasser, Strom und Nahrungsmitteln unter minimalem Einsatz von Ressourcen. 

Nach 40 Jahren experimenteller Forschung und Entwicklung des Architekten und Pioniers Michael Reynolds − auch bekannt als “Garbage Warrior” − baut eine neue Generation von Visionären auf seinen Ergebnissen auf: Sie kultiviert gemeinschaftliches Bauen und Leben, bringt Prinzipien der Permakultur zum Einsatz und drängt auf eine verstärkte Integration in ökologische Kreisläufe.

Unsere Themen

  • Ökologische und soziale Aspekte des Bauens und Lebens
  • Autarkie, Nachhaltigkeit und Resilienz
  • Dezentrale Energieversorgung
  • Partizipative Entwicklungs- und Lernprozesse
  • Gemeinschaft und Creative Commons
  • Design Thinking und Innovation